Maitanz in Oberottmarshausen

In diesem Jahr hat es am 1. Mai in Oberottmarshausen wieder einen Maitanz von Schülerinnen und Schülern aus der Klasse 1/2e gegeben. Die Kinder haben erst zwei Lieder gesungen und dann das Tanzbein geschwungen. Das  Wetter war natürlich wunderschön und alle Kinder haben schwungvoll getanzt. Beim letzten Tanz wurden sogar die Bänder am Stab zu einem Rautenmuster geflochten. Vielen Dank an die Kinder und Frau Pehmer für das Einüben!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.