Unsere Schule

Die Laurentius-Grundschule Bobingen hat zusammen mit der Außenstelle Oberottmarshausen im Schuljahr 2020/21 insgesamt 360 Schüler, verteilt auf 12 Klassen in Bobingen und 4 Klassen in Oberottmarshausen.
Als Lehrkräfte unserer Schule bemühen wir uns, alle Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. In unserer unterrichtlichen Arbeit ermöglichen wir den Erwerb von Wissen, bahnen das Verstehen an, berücksichtigen die unterschiedlichen Interessen, fördern die sozialen Verhaltensweisen und die musischen und praktischen Fähigkeiten.
Wir versuchen zu gegenseitiger Toleranz und Verständnis, einem höflichen Umgang, zu Selbstständigkeit, Eigenverantwortung, sowie Offenheit zu erziehen. Aufgrund der kulturellen Vielfalt der Schüler an unserer Schule ist die interkulturelle Kompetenz bei uns ein fester Baustein.
Der Aufbau von Arbeitshaltung durch klare Regeln, Respekt und Disziplin sowie alle weiteren sozialen Kompetenzen sind uns ebenso wichtig, wie Aufgeschlossenheit für die Fragen und Nöte der einzelnen Schüler. Dazu sollen folgende Einrichtungen beitragen:
Das Konzept der „Neuen Autorität“, das Regelwerk von „Du-und-Ich“, die „Coolen Jungs“, Papilio, das Sozialtraining von Frau Wagner und der „Klassenrat“. Seit dem Schuljahr 2019/20 gibt es bei uns auch einen Schülerrat. Dieses Gremium sorgt dafür, dass alle Schüler an schulischen Entscheidungen partizipieren können. Mit Hilfe des Schülerrates wurden nun schon einige Ideen umgesetzt. Demokratie leben und erleben steht im Schülerrat an erster Stelle.

Unterstützung in schulischen Krisen können Schüler und Eltern jederzeit von unserer Jugendsozialarbeiterin Frau Wagner bekommen.

In der Gesundheitserziehung werden wir vom Klasse 2000 Programm und Fit4Future unterstützt. Außerdem beteiligt sich die Schule am EU-finanzierten Programm für Schulobst.

In Oberottmarshausen gibt es das besondere Konzept der Jahrgangsmischung und die Flexible Eingangsstufe. Schülerinnen und Schüler können in ein, zwei oder drei Jahren die ersten beiden Schuljahre durchlaufen. Die dreijährige Verweildauer wird nicht als Wiederholung angerechnet.

Seit dem Schuljahr 2017/18 ist unsere Schule außerdem wieder SINUS-Schule. Ein moderner Mathematikunterricht steht hier im Fokus.

Unser Leitbild:

L   ernfreude ist in unserer Schule zu spüren

A   chtsamkeit untereinander ist uns sehr wichtig.

U   nterricht mit Forschen und Entdecken soll die Kinder fordern und fördern.

R   egeln gemeinsam zu finden und einzuhalten, darauf legen wir Wert.

E   rziehung zu Selbständigkeit streben wir an.

N   eugierde wecken, das ist unser Ziel.

T   oleranz und Wertschätzung wollen wir gemeinsam leben.

I   ntegration und Vielfalt, dafür stehen wir.

U   mgang mit Respekt und Rücksicht liegt uns am Herzen.

S   tärken betonen, um Selbstvertrauen zu fördern, so arbeiten wir.