Briefe für Senioren

Freundlich winkten mir die Bewohner des Bobinger AWO-Seniorenheims schon vom Fenster aus zu, als ich meine erste Lieferung als Postboote in den Briefkasten warf.

Gerade für ältere Menschen ist die aktuelle Lage besonders schlimm: Auf Grund der Ansteckungsgefahr sind die Altenheime sogar für die Familien und Angehörigen geschlossen. So bekommen auch die Bobinger Senioren keinen Besuch mehr und leben in Isolation.

Um Ihnen den Alltag etwas zu verschönern und zu zeigen, dass sie nicht vergessen werden, haben wir uns als Schule gedacht, ihnen nette Briefe und Bilder zu schicken!

Wir sind gespannt, auf die Reaktionen. Vielleicht schreibt ja auch der ein oder andere Rentner zurück?;)

Wir würden uns freuen!WhatsApp Image 2020-04-28 at 12.34.15

SeniorenWer noch bei der Aktion mitmachen möchte, kann gerne jederzeit einen Brief verfassen und in den Schulbriefkasten werfen.

(Verfasst von Frau Scholz)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.